Wir machen Ihr

Leben bunter

Wenn es Ihnen zu bunt wird – Graffiti-Entfernung vom Profi

Zugegeben – Graffiti kann wirklich toll aussehen. Wenn Sie sich mit der Verschönerung Ihrer Außenwände dennoch nicht abfinden wollen, bleibt nur eine Entfernung der bunten Bilder vom Profi. Je nach Untergrund erfolgt die Reinigung mit unterschiedlichen Methoden.

Auf den Untergrund kommt es an

Wie leicht oder schwer ein Graffiti wieder entfernt werden kann, hängt hauptsächlich vom Untergrund ab. Besonders anspruchsvoll ist die Reinigung ungeschützter Untergründe aus Beton, Holz, Klinker, Naturstein oder Putzen. Generell gilt: Bei allen porösen Untergründen müssen besondere Maßnahmen ergriffen werden. Ist ein Untergrund bereits mit einem Graffiti-Schutz grundiert, fällt die Entfernung dann schon deutlich leichter.

Am einfachsten geht’s mit Wasser

Es gibt verschiedene Reiniger, die speziell zur Entfernung von Graffiti entwickelt wurden. Je nach Untergrund wird das passende Mittel gewählt und auf die bemalte Stelle aufgetragen. Nach einer vorgegebenen Einwirkzeit löst sich die Farbe und kann mithilfe von Heißwasser-Hochdruck entfernt werden. Ein Vorteil dieses Verfahrens ist, dass es nicht zu Materialabtragungen kommt. Gerade bei porösen Untergründen ist die Gefahr mit anderen Methoden groß. Bleiben auch nach der Behandlung mit Hochdruck Farbschatten bestehen, werden diese mit einem Spezialreiniger gesondert entfernt.

Nach dem Graffiti ist vor dem Graffiti – Schützen Sie Ihre Untergründe!

Auf Untergründen, die Sprüher richtiggehend dazu einladen, sich auszutoben, empfehlen wir einen Graffiti-Schutz. Dieser erleichtert das Entfernen von Farben aller Art erheblich, der Untergrund bleibt erhalten und natürlich wird die Reinigung selbst weniger aufwendig und kostenintensiv. Für den Schutz wird der Untergrund imprägniert. Wird nun Farbe aufgesprüht oder aufgemalt, dann kann diese nicht ins Mauerwerk eindringen und lässt sich entsprechend leicht entfernen. Je nach Art der Imprägnierung können bis zu 100 Reinigungen durchgeführt werden, bevor der Graffiti-Schutz erneuert werden muss.

Wenn nichts hilft

Ist das Graffiti aus bestimmten Gründen einfach nicht zu entfernen, hilft nur Überstreichen. Dazu empfiehlt sich vorab eine Farbtonmessung, anschließend wird der Bereich grundiert und überstrichen. Einen leichten Schatten wird man in vielen Fällen dennoch sehen – trotzdem erzielt das Überstreichen bei sorgfältiger Durchführung beste Ergebnisse. 

 

Anfahrtsweg planen
Geben Sie den Ort ein, von dem aus Sie die Route zu uns berechnen lassen wollen: